Führerscheinzusatzausbildung 5,5 to

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Führerscheinzusatzausbildung 5,5 to

21 Okt 2013

Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu stärken gibt es für Mitglieder die Möglichkeit eine Ausbildung in der Feuerwehr zu machen, welche zum Lenken von Feuerwehrfahrzeugen bis zu 5,5 Tonnen berechtigt. Um einen Antrag auf Ausstellung der Berechtigung stellen zu können, muss vom Feuerwehrmitglied eine theoretische und praktische Ausbildung absolviert werden.
Nachdem im Vorjahr vom Gesetzgeber die Möglichkeit im Feuerwehrdienst Fahrzeuge bis zu 5,5 Tonnen höchstzulässige Gesamtmasse mit dem B Führerschein lenken zu dürfen, begann die FF Maria Gugging mit der Ausbildung.

Unter der Leitung von Kdt. Stv. BI Dietmar Schuster und Fahrmeister OLM Thomas Pöll sowie BM Martin Hengl von der FF Klosterneuburg nahmen 17 Mitglieder unserer Wehr am Sonntag Vormittag an der theoretischen Ausbildung teil.

Im November findet der praktische Teil der Ausbildung auf 5,5 Tonnen Fahrzeugen statt und wird anschließend mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen.


<< vorheriger Eintrag zurück zur Übersicht nächster Eintrag >>