Brand einer Tischlerei in Kierling

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Brand einer Tischlerei in Kierling

14 Mär 2012

Am Mittwoch, den 14. März 2012 um 7:29 Uhr wurden unsere Wehren zu einem Brand in einer Tischlerei in Kierling alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort war eine starke Verrauchung aus der Werkstatt wahrzunehmen. Die FF Kierling hat bereits begonnen mit einem Rohr im Innenangriff den Brandherd zu lokalisieren. Aufgrund der unklaren Schadenslage ordnete der Einsatzleiter ein zweites Rohr unter Atemschutz von uns an. Während der Atemschutztrupp der FF Kierling den Brandherd im Hackschnitzellager im Keller bekämpfte, konnte vom Atemschutztrupp Gugging ein Übergreifen auf die Werkstatt verhindert werden.

Aufgrund der massiven Hitzeentwicklung im Hackschnitzellager war die Stabilität der Kellerdecke im betroffenen Bereich in Mitleidenschaft gezogen, sodass ein gefahrloses Betreten nicht mehr möglich war. Nachlösch- und Ausräumarbeiten mussten von außen vorgenommen werden.

Gegen 9:00 Uhr wurde vom Einsatzleiter "Brand aus" gegeben und um ca.10:30 Uhr war die Mannschaft wieder eingerückt, sowie die Einsatzbereitschaft hergestellt.

Mehr Infos unter: www.feuerwehr-kierling.at

Einsatz-Details: 14 Mär 2012

Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Maitisgasse, Kierling
Einsatzleiter: BI Stocker Jerome
Mannschaft: 9
Alarmierung: 07:29 Uhr
Ausfahrt: 07:32 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 10:30 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: MTF,
Einsatzkräfte vor Ort: FF Maria Gugging, FF Kierling

<< vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht nächster Einsatz >>