Kellerbrand

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Kellerbrand

02 Jul 2013

Am 2. Juli 2013 um 10:34 wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Gugging, gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Kierling zu einem vermutlichen Kellerbrand in die Glockengasse in Maria Gugging alarmiert.

Am Einsatzort angekommen rüstete sich ein Atemschutztrupp aufgrund der starken Rauchentwicklung aus und es wurde eine Kellerleitung vorbereitet. Schon nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden, der Atemschutztrupp konnte keinen offensichtlichen Brandherd finden, lediglich ein überhitzter Ofen der zur Verrauchung des gesamten Kellers geführt hat. Das Heizgut wurde aus dem Ofen entfernt und im Freien abgelöscht. Von der mittlerweile eingetroffenen FF Kierling wurde ein Rettungstrupp bereit gestellt und die Überdruckbelüftung des Kellers durchgeführt. Des weiteren wurde im Zuge des Einsatzes der zuständige Rauchfangkehrer verständigt. 

Nach Entfernung des Heizguts und Eintreffen der verständigten Rauchfangkehrer, wurden die Geräte versorgt und wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt. 

Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand!

Einsatz-Details: 02 Jul 2013

Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Glockengasse
Einsatzleiter: BI Schuster Dietmar
Mannschaft: 19
Alarmierung: 10:34 Uhr
Ausfahrt: 10:37 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 11:45 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: MTF, RLF-A 1000,
Einsatzkräfte vor Ort: FF Maria Gugging, FF Kierling, Polizei

<< vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht nächster Einsatz >>