Brandmelderauslösung

Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Brandmelderauslösung

07 Jan 2017

Am Samstag, den 07.01.2017 schlug ein Brandmelder in einer Lüftungsanlage im Dachgeschoss an.

 

Nach Erkundung des betroffenen Bereiches, konnte schnell Entwarnung gegeben werden und die Anlage wieder zurück gestellt werden.

Noch nicht einmal eingerückt, wurden wir vom Florian Stockerau darüber informiert, dass der Melder erneut ausgelöst hatte. Es wurden ein Techniker und der zuständige Brandschutzbeauftragte des IST-Austria verständigt. Die Lüftungsanlage wurde außer Betrieb genommen und die Brandmeldeanlage erneut zurück gestellt.

Im Anschluss an diese Tätigkeiten, wurde uns durch eine Sicherheitsfachkraft der IST-Austria gemeldet, dass im betroffenen Gebäude im Laborbereich des 3.OG ein ungewöhnlicher Geruch wahrgenommen wurde. Auch dieser Bereich konnte durch uns kontrolliert werden und keine Gefährdung festgestellt werden.

Nach etwas mehr als 2 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergstellt werden.

Einsatz-Details: 07 Jan 2017

Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: IST-Austria
Einsatzleiter: OBI Schuster
Mannschaft: 10
Alarmierung: 09:43 Uhr
Ausfahrt: 09:48 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 12:00 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 1, RLF-A 1000,
Einsatzkräfte vor Ort: FF Maria Gugging

<< vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht nächster Einsatz >>