Willkommen auf der Homepage der Feuerwehr Maria Gugging

Fahrzeugbergung

02 Mär 2018

Am Freitag, den 2.3.2018 wurde die Feuerwehr Maria Gugging zu einer Fahrzeugbergung auf der B14 nach der Lourdesgrotte gerufen.

Aus unbekannter Ursache verlor die Lenkerin eines silbernen Peugeot die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab, touchierte einen Baum und kam im angrenzendem Acker zum Stehen.

Seitens der FF Maria Gugging musste zuerst der Baum mittels Motorkettensäge entfernt werden, um eine schonende Bergung durchführen zu können. Mit Hilfe des Rüstlöschfahrzeuges wurde der PKW anschließend wieder auf die Fahrbahn zurück gezogen und gesichert an einem nahegelegenem Parkplatz abgestellt.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

 

Einsatz-Details: 02 Mär 2018

Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: B14 nach Lourdesgrotte
Einsatzleiter: OBI Schuster
Mannschaft: 13
Alarmierung: 14:44 Uhr
Ausfahrt: 14:50 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 15:45 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 1, MTF, RLF-A 1000,
Einsatzkräfte vor Ort: FF Maria Gugging
Rotes Kreuz Klosterneuburg
Polizei Klosterneuburg

<< vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht nächster Einsatz >>